Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Deckenpfronn

Zum Vergrößern bitte anklicken

Die Nikolauskirche in Deckenpfronn

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen einen Einblick in das Leben unserer Kirchengemeinde geben. Sie erhalten Informationen über Veranstaltungen und Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde. Wir wollen Ihnen auf diesen Seiten vorstellen, welche Angebote Sie bei uns finden und an wen Sie sich wenden können.

Für weitergehende Fragen stehen wir Ihnen unter der E-Mail-Adresse
pfarramtdontospamme@gowaway.kirche-deckenpfronn.de oder
kontaktdontospamme@gowaway.kirche-deckenpfronn.de (Redaktion)
oder unter der Telefonnummer 07056 1289 gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auch auf facebook.

 

 

Kleidersammlung für Bethel vom 30. Januar bis 3. Februar

Vom 30. Januar bis 4. Februar findet die Kleidersammlung für Bethel statt. In diesem Zeitraum können zwischen 08:00 und 18:00 Uhr Kleider in Kleidersäcken im Evangelischen Gemeindehaus, Schulstraße 15, abgegeben werden.

mehr

Die Kinderkirche startet am Sonntag, 21. Januar ins Neue Jahr

Die Kinderkirche startet wieder: am Sonntag, 21. Januar um 10:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Schulstraße 15, mit einem Kaba-Frühstück.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Forum Digitalisierung

    Über eine digitale Roadmap für die Landeskirche diskutieren heute mehr als hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Forum Digitalisierung im Stuttgarter Hospitalhof. Hier einige Eindrücke von der Veranstaltung.

    mehr

  • Klöster und Kirchen als Erlebnis inszenieren

    Die Klöster und Kirchen als „Schätze im Tourismus“ standen im Mittelpunkt des Empfangs der vier großen Kirchen im Land. Auf der Stuttgarter Touristikmesse CMT nahmen Experten am Donnerstag, 18. Januar, in Vorträgen und Gesprächen den „Urlaub für die Seele“ in den Blick.

    mehr

  • Schüler ausgezeichnet

    Zum 15. Mal haben am heutigen Donnerstag, 18. Januar, die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg die Preisträgerinnen und Preisträger des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet.

    mehr