Weltgebetstagsteam

In mehr als 170 Ländern der Erde wird am ersten Freitag im März der gleiche ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag gefeiert. Überall laden Frauen aller Konfessionen dazu ein, die Botschaft und Anliegen der Frauen des jeweiligen Landes weltweit zu Gehör zu bringen. Jede Gemeinde ist Teil dieses weltumspannenden Bandes.

Inzwischen ist der Weltgebetstag zur größten ökumenischen Basisbewegung von Frauen geworden.

Die WGT-Gottesdienste leben von der intensiven, liebevoll-kreativen Vorbereitung und der lebendigen Gestaltung.

Die Kollekten des Gottesdienstes kommen weltweit Projekten zur „Hilfe zur Selbsthilfe für Frauen“ zugute.

In Deckenpfronn lädt ein ökumenisches Vorbereitungsteam jedes Jahr Frauen zur Mitarbeit und Frauen und Männer zum Mitfeiern am 1. Freitag im März in der Nikolauskirche ein. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es bei einem Ständerling in der Kirche Gelegenheit zur Begegnung und zum Austausch.

 

Ansprechpartnerin ist Barbara Werner, Tel. (07056) 9275747.infodontospamme@gowaway.tennental.de

Der geschmückte Alttarraum der Nikolauskirche für den Weltgebetstag 2007 aus Paraguay, der unter dem Motto stand: "Unter Gottes Zelt vereint"