Der Kirchengemeinderat - das Leitungsgremium der Kirchengemeinde

Die Mitglieder des Kirchengemeinderates bei der Einsetzung am 22.12.2013

Am 1. Dezember 2013 wurde der Kirchengemeinderat neu gewählt, und am 22. Dezember 2013 wurden die Kirchengemeinderäte in ihr Amt eingeführt.

Kirchengemeinderat und Pfarrer leiten gemeinsam die Kirchengemeinde.

Unser Kirchengemeinderat besteht aus neun gewählten Mitgliedern, Pfarrer Hans-Ulrich Lebherz und Kirchenpfleger Karl Paulus sind kraft Amtes Mitglied im Kirchengemeinderat.

Pfarrer Hans-Ulrich Lebherz ist der 1. Vorsitzende, Gabriele Wittenzellner und Dominik Neuffer teilen sich den 2. Vorsitz. Die Vorsitzenden führen gemäß der Kirchengemeindeordnung die Geschäfte der Kirchengemeinde.

Die Sitzungen des Kirchengemeinderates sind öffentlich und finden einmal im Monat statt. Sitzungstermin und Tagesordnung werden eine Woche vor der Sitzung unter "Veranstaltungen".
Der Kirchengemeinderat ist für Anregungen aus der Gemeinde immer offen.