Broschüre mit den Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum im Kirchenbezirk ist erschienen

Die Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenbezirk Herrenberg laden aus Anlass von "500 Jahre Reformation" zu einer Vielzahl von Veranstaltungen ein. Hier erfahren Sie mehr.

Das Jahr 2017 steht wie an vielen anderen Orten im In- und Ausland auch im Kirchenbezirk Herrenberg ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums. In Gottesdiensten und vielen Veranstaltungen wird an die Veröffentlichung der 95 Thesen Martin Luthers erinnert.

Mit dieser Broschüre ist eine Übersicht entstanden, die sowohl zur Entdeckung der hitorischen, kulturellen und geistlichen Wurzeln einlädt, gleichzeitig aber den Blick der Reformation für die Auswirkungen auf die Moderne öffnet.

In Vorträgen, Konzerten, Gesprächsrunden, Jugendevents und Gottesdiensten wollen die Kirchengemeinden des Kirchenbezirks an die epochale Bedeutung der Reformation erinnern und nach der Relevant für das Leben des Einzelnen und der Gesellschaft fragen.

(Dekan Eberhard Feucht)

Die Broschüre mit allen Veranstaltungen im Kirchenbezirk finden Sie hier als PDF zum Download.

Eine Übersicht gibt es auch auf der Homepage des Kirchenbezirks Herrenberg.